Vaia: Vier Jahren nach dem Sturm

Vaia: Vier Jahren nach dem Sturm

Am 29. Oktober 2018 hat im Dolomitengebiet das Sturmtief „Vaia“ gewütet. Bäume wurden wie Streichhölzer geknickt. Als der Sturm vorbeizog, wurde der gesamte Wald zerstört. Bis heute, vier Jahren nach dem Sturm, haben wir bereits 60.000 neue Bäume in der Region...
Das Holz des VAIA Cube – vom Sturm zum Klang

Das Holz des VAIA Cube – vom Sturm zum Klang

Von der Herkunft des Holzes bis zur Lieferung Das Holz für die Verarbeitung zum VAIA Cube wird ausschließlich aus natürlich gefällten Baumstämmen gewonnen. Im Oktober 2018 hat der Sturm Vaia in einer einzigen Nacht schreckliche Schäden angerichtet und 42 Millionen...
Die Dolomiten schützen. Ohne Strom. Mit Seele

Die Dolomiten schützen. Ohne Strom. Mit Seele

Vaia: Eine Katastrophe und die Wiedergeburt des Waldes Inspiriert durch die Geschichte von VAIA, welche wir nun auch in Deutschland und Österreich verbreiten wollen, haben wir den Klangverstärker VAIA Cube entwickelt und gebaut. Die Naturkatastrophe Vaia, welche eine...

Forests as common goods – a centuries-old history

Until last year, only one woman had been awarded the Nobel Prize for Economics. Among Elinor Ostrom’s several merits, she overturned a widely held view in academic circles, namely that the collective use of natural resources leads to their inexorable...

TransVAIA: discovering the Lagorai mountain chain

From 17 to 19 July 2020 the VAIA team ventured into the wild Lagorai mountain chain, which separates Valsugana from Val di Fiemme, where we planted 500 trees just under three months ago. It was a way of reminding ourselves who we are and where we come from. Crossing...

Happy B-day VAIA! Our first year together

It was planned to be the day of sustainability, design, environment and territory. And so it was, despite the new restrictions that have once again confined us to the screens. We blew out our first candle by hosting top-level speakers, who gave us valuable accounts of...